Engagiert in der IG BCE

Ortsgruppen

Ansprechpartner der Ortsgruppen

Foto: 

© peshkova - Fotolia.com

Die IG BCE ist eine mitgliedernahe Organisation. Durch die Ortsgruppen und Vertrauenskörper wird die IG BCE vor Ort personifiziert. Sie sind permanente Ansprechpartner. Sie greifen Anregungen, Vorschläge, Probleme, Sorgen und Stimmungen auf, erarbeiten gemeinsam Lösungswege.  weiter

95. Geburtstag und 80-jähriges Gewerkschaftsjubiläum des Kollegen Bernd Paaßen

Foto: 

privat

Am 13. September 2017 feierte der Kollege Bernd Paaßen seinen 95. Geburtstag; ebenfalls in diesem Jahr feiert er sein 80jähriges Gewerkschaftsjubiläum. Anlässlich dieser beiden Jubiläen überbrachte der Vorstand der IG-BCE-Ortsgruppe Oberhausen-Nord sowie der Kollege Hans Reitzig (IG-BCE-Bezirk Duisburg) dem Kollegen Paaßen die besten Wünsche.  weiter

100. Geburtstag von Franz Ziarkowski

Foto: 

privat

Franz Ziarkowski, ältestes Mitglied der IG-BCE-Ortsgruppe Voerde, wurde am 10. April 2017 stolze 100 Jahre alt; und das bei guter Gesundheit.  Der Vorstand der IG-BCE-Ortsgruppe Voerde überreichte dem Kollegen Ziarkowski anlässlich seines Geburtstages einen Präsentkorb und überbrachte die besten Glückwünsche der Ortsgruppe sowie der IG Bergbau, Chemie, Energie – Bezirk Duisburg.  weiter

Jubilarehrung

Die Ortsgruppen Voerde und Wesel der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie ehrten am 16. Oktober 2016 ihre diesjährigen Jubilare für 25, 40, 50, 60 und 70jährige Mitgliedschaft in der IG BCE unter der Federführung der Ortsgruppenvorsitzenden Theo Hüsskes (Ortsgruppe Voerde) und Michael Wesendonk (Ortsgruppe Wesel).  weiter

Ortsgruppenvorstand gewählt

Foto: 

Frank Hülsermann

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der IG-BCE-Ortsgruppe Osterfeld standen neben den Berichten des Vorsitzenden und Kassierers auch die Neuwahlen des Ortsgruppenvortandes auf der Tagesordnung. Michael Kettler wurde in seiner Funktion als Vorsitzender wiedergewählt; ebenso die Kollegen Jürgen Claßen (2. Vorsitzender), Udo Taube (Kassierer), Michael Stolte (Bildungsobmann) und Uwe Deutschländer (Schriftführer).  weiter

Nach oben