Engagiert in der IG BCE

Frauen aktiv für Gleichstellung

Der Bezirksfrauenausschuss

Nein, wir Frauen in der IG BCE sind keine "Emanzen" sondern aktive Frauen, die sich für ihre Rechte einsetzen und einstehen. Wir stehen unseren männlichen Kollegen mit unserem derben Humor in nichts nach... Doch sind es wir Frauen die benachteiligt werden, wenn wir uns dazu entschieden haben eine Familie zu gründen oder wenn es um die Chancengleichheit geht, Arbeitsplätze zu besetzen und das gleiche Entgelt zu beziehen.  weiter

100 Jahre Frauenwahlrecht: ein Ansporn weiterzukämpfen

Seit 1918 gilt in Deutschland das Frauenwahlrecht. Fraglos ein Meilenstein der Emanzipationsgeschichte. Die kürzlich in Hannover zu Ende gegangene IG-BCE-Gleichstellungskonferenz hat das Thema kritisch beleuchtet. Das eher ernüchternde Fazit: Frauen stehen auch nach 100 Jahren Gleichstellungsgeschichte – trotz aller Fortschritte, die wir gemeinsam erkämpft haben – noch längst nicht dort, wo sie stehen sollten. Ein Kommentar von Edeltraud Glänzer, stellvertretende Vorsitzende der IG BCE.  weiter

Frauenseminar "Mit Stil zum Ziel"

Foto: 

@Patrick Leveringhaus - IG BCE

Ein Raum voller Frauen, kaum eine kennt die andere und keine weiß wirklich: "Was erwartet mich hier eigentlich?!" Wir sind alle etwas nervös, die einen mehr, die anderen weniger. Aber eh wir uns versehen geht's auch schon los und unser Wochenendseminar, unter der Leitung von Birgit Jakobowsky, selbstständige Imageberaterin und Auftrittstrainerin, beginnt.  weiter

Chancengleichheit: Wir haben schon viel erreicht

Foto: 

Kai-Uwe Knoth

Kurzer Blick in die Vergangenheit, umfangreiche Bestandsaufnahme und zielgerichtete Aufstellung für die Zukunft: Unter dem Titel „Die Charta bewegt“ haben sich rund 50 aktive Frauen aus Betriebsräten sowie der Frauen- und Gleichstellungsarbeit zwei Tage lang intensiv bei der Gleichstellungskonferenz der IG BCE ausgetauscht. Sie waren aus unterschiedlichen Betrieben in ganz Deutschland nach Hannover gekommen. Unter zahlreichen Gesichtspunkten befassten sie sich mit der „Charta der Gleichstellung“ und mit den damit zusammenhängenden Gleichstellungsthemen.  weiter

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Vor 100 Jahren erhalten Frauen mit dem aktiven und dem passiven Wahlrecht die volle politische Partizipation in Deutschland. Ein fundamentaler demokratischer Fortschritt und ein guter Anlass, um am Internationalen Frauentag zurückzublicken.  weiter

"Höchste Zeit für Frauen"

Foto: 

©Patrick Leveringhaus - IG-BCE-Bezirk Duisburg

Anlässlich des Internationalen Frauentages – der in diesem Jahr unter dem Motto „Höchste Zeit für Frauen“ stand – lud der Bezirksfrauenausschuss des Bezirks Duisburg der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie zu einer Veranstaltung in das „GECKO – Torhaus“ nach Oberhausen ein.   weiter

90 Jahre Frauensekretariat – Die Rolle der Frauen in der Arbeitswelt

Foto: 

Evonik

Die Frauen sind auf einem guten Weg: sich zu behaupten, sich durchzusetzen und die Rechte zu sichern, wie sie Männern schon lange zugestanden werden. Aber sie wären nicht so weit gekommen, hätte es nicht schon in der Vergangenheit Frauen gegeben, die sich für ihre Rechte stark gemacht und ihre Interessen selbst in die Hand genommen haben, im Betrieb, in der Gewerkschaft und in der Gesellschaft. Die IG BCE feiert in diesem Jahr 90 Jahre Frauensekretariat. Zeit und Anlass zurück zu blicken.  weiter

Nach oben