IG BCE-Bezirk Duisburg

Engagement vor Ort

Die IG BCE handelt im Interesse ihrer Mitglieder. Das heißt: Gemeinsam für Rechte und Anliegen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aktiv zu werden. Es bedeutet: Gewerkschaft zum Anfassen, Ansprechpartner im Betrieb und vor Ort für die Mitglieder der IG BCE.

07.05.2013
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Das Bezirksteam betreut in diesem Sinne derzeit 75 Betriebe. In folgenden Bereichen findet die Betreuung statt: In der chemischen, der Bergbau-, der Kunststoff-, der Leder-, der Hohl- und Flachglas-, der Papier-, der Kautschukindustrie, der Grob- und Feinkeramik sowie Umwelt-, Entsorgungs- und Energiewirtschaft.

In den Betrieben der Region unterstützen das Team 70 Betriebsratsgremien mit 434 Betriebsräten, 49 Jugend- und Auszubildendenvertreter/-innen sowie 23 Schwerbehindertenvertreter/- innen - nicht zuletzt durch das Engagement der 429 gewerkschaftlichen Vertrauensleute sowie von 27 Ortsgruppen mit mehreren tausend Mitgliedern. Sie alle sind die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie im Bezirk Duisburg.

Ihnen Beratung, Dienstleistungen und Service zukommen zu lassen, sie in Politik, Wirtschaft, Medien und Öffentlichkeit zu vertreten, ist der Job des Bezirksteams. Hierfür engagieren es sich und kooperiert mit vielen Partnern der Region.

Nach oben