Arbeitskreis Migration/Integration

Brückenaktion zur Bundestagswahl

In der entscheidenden Phase des Bundestags-Wahlkampfes rief der Arbeitskreis Migration/Integration der IG-BCE-Bezirke Duisburg und Moers, wie schon in vergangenen Wahlkämpfen, noch einmal in bewährter Form zum Mitmachen auf. Damit am 24. September 2017 viele Menschen ihre Stimme abgeben, zogen die Mitglieder des Arbeitskreises wieder ihre T-Shirts an und erinnerten auf der A40-Brücke-Neuenkamp in Duisburg-Homberg mit dem Slogan "Wichtig, wählen gehen!" an das Wahlrecht.

Hans Reitzig - IG-BCE-Bezirk Duisburg

Denn nur so kann im eigenen Interesse politisch Einfluss genommen werden. Da die A40-Rheinbrücke zur Rushhour von großen Fahrzeugmassen überquert wird, hofft man so möglichst viele Menschen zu erreichen.

Hans Reitzig - IG-BCE-Bezirk Duisburg

Seyit Cakir (Vorsitzender des Arbeitskreises): "Wie schon bei vergangenen Aktionen kam diese Form der Erinnerung, festgemacht an den Reaktionen der Kraftfahrer, gut an."

Hans Reitzig - IG-BCE-Bezirk Duisburg

Nach oben